Inhalt

Bebauungsplan STA 156 Wohnbebauung Konradstraße / Bertastraße

Lageplan: Zum Vergrößern bitte auf das Vorschaubild klicken.

Planungsanlass

Die beiden Sportflächen an der Ecke Konradstraße / Bertastraße werden nicht weiter benötigt. Der ehemals ansässige Sportverein SV Lintfort ist nicht mehr existent, der östliche Platz liegt zudem bereit seit vielen Jahren brach. Für die sonstigen Sportvereine bestehen darüber hinaus im Stadtgebiet alternative Sportflächen. Durch seine innerstädtische Lage und Anbindung an zentrale Versorgungsbereiche einerseits sowie der Nähe zum Wandelweg bietet das Gebiet Potenzial für neue und unterschiedliche Wohnnutzungen. Es bietet sich die Möglichkeit, dort ein nachhaltiges und den zeitgemäßen Wohnbedürfnissen angepasstes Angebot bereitzustellen.

 

Plangebiet

Das Plangebiet umfasst beide Sportplätze sowie den mittig verlaufenden Teil der Bertastraße. Es beinhaltet damit eine Fläche von rund 3,3 ha und wird begrenzt

·                nördlich durch die Konradstraße,
·                östlich durch den Fuß- und Radweg zwischen Konradstraße und Stephanstraße,
·                südlich durch die Große Goorley und
·                westlich durch die Hauptfeuerwache Eyller Straße.

 

Der Bebauungsplan wurde im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a BauGB aufgestellt.

Im Planverfahren wurden folgende Gutachten erstellt:
Baugrundgutachten, Altlastengutachten, Lichtschutzgutachten, Schallschutzgutachten, Verkehrsgutachten, Versickerungsgutachten

Der Rat der Stadt Kamp-Lintfort hat am 20.03.2018 den Bebauungsplan STA 156 „Wohnbebauung Konradstraße / Bertastraße“  als Satzung beschlossen. Der Bebauungsplan ist seit dem 29.03.2018 rechtskräftig.

Die erforderliche 6. Berichtigung des Flächennutzungsplanes wurde im Amtsblatt Nr. 8/2018 vom 26.04.2018 bekannt gemacht.

Kontakt

Mörs, Christian

Telefon: 0 28 42 / 912-425

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.