Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Ventzke, Sandra

Telefon: 0 28 42 / 912-145
E-Mail:
sandra.ventzke@kamp-lintfort.de

Großmann, Jeanette

Telefon: 0 28 42 / 912-146
E-Mail:
jeanette.grossmann@kamp-lintfort.de


Inhalt

Städtische Baugrundstücke

Aktuelle Angebote

Es stehen vier Baugrundstücke zur Vermarktung zur Verfügung.                                              

Die Besonderheiten der einzelnen Baugrundstücke entnehmen Sie bitte den Steckbriefen und den jeweiligen Bebauungsplänen.

lfd. Nr.FlächeKaufpreisLageWeitergehende Informationen
11.329 m2  280,00 EUR je m2

372.120,00 EUR
AhornstraßeSteckbrief Grundstück Ahornstraße

Bebauungsplan 1k „Goethestraße / erweitertes Monterkampgebiet", 1. Änderung

Lage im Stadtplan
2709 m2  280,00 EUR je m2

198.520,00 EUR
Lange StraßeSteckbrief Grundstück Lange Straße

Bebauungsplan 1a „Monterkampgebiet"; 1. Änderung

Lage im Stadtplan
3676 m2260,00 EUR je m2

175.760,00 EUR
DorfstraßeSteckbrief Grundstück Dorfstraße

Bebauungsplan 9 b „Hoerstgen - Peterstraße", 1. Änderung der 1. Änderung

Lage im Stadtplan
41.297 m2300,00 EUR je m2

389.100,00 EUR
CambraistraßeSteckbrief Grundstück Cambraistraße

Bebauungsplan STA 171 „Wohngrundstück Cambraistraße"

Lage im Stadtplan

Sollten Sie Interesse am Erwerb eines der Baugrundstücke haben, senden Sie bitte den Reservierungsantrag ausgefüllt und unterschrieben ausschließlich per Mail an die nachfolgende E-Mail-Adresse:

vermarktung@kamp-linfort.de

Die Vormerkung für die Baugrundstücke erfolgt nach Eingang der Reservierungsanträge. Sie haben die Möglichkeit, Alternativgrundstücke zu benennen, für den Fall, dass Ihr favorisiertes Grundstück bereits vergeben ist.

Dokumente
Hinweis

Diese Veröffentlichung stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes dar. Es handelt sich nicht um ein förmliches Ausschreibungsverfahren. Mit der Abgabe des Reservierungsantrages entsteht kein Anspruch auf Abschluss eines Kaufvertrages.

Alle Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Dennoch kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernommen werden. Die genannten Daten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Neues Wohnbaugebiet im Niersenbruch

Derzeit wird ein Konzept für ein neues Wohnbaugebiet im Niersenbruch erarbeitet.
Da das Verfahren insgesamt einige Jahre in Anspruch nehmen wird, ist mit einer Vermarktung voraussichtlich frühestens in 2024 zu rechnen.
Unter dem Link https://www.kamp-lintfort.de/de/planungen/niersenbruch/ können Sie sich gerne zum aktuellen Planungsstand informieren.

Sobald Planungsrecht geschaffen und die Grundstücksgrößen feststehen, werden die Angebote im Internet bekannt gemacht. Wie das Bewerbungsverfahren für ein Baugrundstück dann aussehen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Auch zur Grundstücksgröße oder Art der Bebauung kann noch keine Aussage getroffen werden.

Die Stadt Kamp-Lintfort führt derzeit keine Interessentenliste für den Erwerb eines Baugrundstücks.