Inhalt

Schließung des Rathauses in der Zeit vom 11. bis 31. Januar 2021

08.01.2021

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Maßnahmenempfehlungen zur Verhinderung der weiteren Verbreitung des Coronavirus bleibt das Rathaus mit seinen Verwaltungsnebenstellen ab dem 11. Januar 2021 bis zum 31. Januar 2021 für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Die Mitarbeitenden der Verwaltung sind selbstverständlich regulär im Dienst und weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger telefonisch und per E-Mail zu erreichen. Die Kommunikation kann entweder direkt mit den zuständigen Sachbearbeitenden, wenn diese bekannt sind, oder unter Anruf bei der Telefonzentrale 0 28 42 / 912-0 oder über info@kamp-lintfort.de erfolgen.

Die Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind über die Homepage https://www.kamp-lintfort.de/de/inhalt/mitarbeiter-und-mitarbeiterinnen-a-z/ oder in der Fußzeile städtischer Anschreiben zu erfahren.

Zwecks Vereinbarung unausweichlicher Termine halten wir für Sie beim Bürgerbüro und beim Sozialamt neben der telefonischen Kontaktaufnahme die Terminanfrage online bereit.

Bereits vereinbarte Termine bleiben weiterhin bestehen. Die Bürgerinnen und Bürger werden vom zuständigen Mitarbeitenden der Stadtverwaltung am Personaleingang des Rathauses (rechts neben dem Haupteingang) in Empfang genommen.

Beim Besuch des Rathauses wird auf das Einhalten der Hygienestandards und Abstandsgebote großen Wert gelegt: Das Tragen einer textilen Mund-Nase-Bedeckung ist verpflichtend.

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 08.01.2021, www.kamp-lintfort.de)

Kontakt

Bergmann, Jan

Telefon: 0 28 42 / 912-300
E-Mail: jan.bergmann@kamp-lintfort.de