Inhalt

St. Martin in der „Bunten Welt“

06.11.2019

 

St. Martin verteil Brezeln an die Kinder

Die städtische Kita „Bunte Welt“ zog am Montag, den 04.11.2019 um 18.00 Uhr zu ihrem Martinszug los. In Gedenken an Sankt Martin versammelten sich Kinder mit ihren Familien und die Nachbarschaft auf dem Gelände der Kita. Im Anschluss zogen alle singend durch die angrenzenden Straßen. Aufgrund der aktuellen Baustellen auf der Zeppelinstraße und der Kattenstraße legte der Martinszug eine andere Wegstrecke als im letzten Jahr zurück.

Sankt Martin ritt mit seinem Pferd voran und der Rheurdter Spielmannszug gab den Takt vor. Kinder und Eltern folgten ihnen mit selbst gestalteten Laternen in den schönsten Farben.

Anschließend waren alle eingeladen, dem Theaterstück der Mantel-Teilung zuzuschauen und in gemütlicher Runde mit Brezeln, Kakao und Glühwein zu verweilen. Das Team der „Bunten Welt“ bedankt sich bei der Nachbarschaft, die auch in diesem Jahr ihre Häuser so liebevoll für den Umzug geschmückt hat.

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 06.11.2019, www.kamp-lintfort.de)

Kontakt

Bergmann, Jan

Telefon: 0 28 42 / 912-300