Inhalt

Mediathek bietet kostenfreies DigitalAbo in der Onleihe-Niederrhein.de

25.03.2020

Symbolbild

Mit einem freien DigitalAbo wollen öffentliche Bibliotheken in NRW einen Beitrag dazu leisten, den Menschen in ihren Kommunen den Alltag in Krisenzeiten des Corona-Virus‘ zu erleichtern. Die Mediathek Kamp-Lintfort bietet ab 26.03.2020 auch Nicht-Mitgliedern ein kostenfreies Abo für alle digitalen Angebote an. Damit können Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kamp-Lintfort aus der Onleihe-Niederrhein E-Books, Hörbücher, digitale Zeitschriften und Zeitungen herunterladen. Auch die Kurse in der Rubrik „E-Learning“ können kostenlos genutzt werden.

„Wir konnten mithilfe des KRZN eine einfache Lösung für die Kamp-Lintforter finden“, freut sich das Team der Mediathek. Bürgerinnen und Bürger schicken lediglich eine Mail an die E-Mail-Adresse der Mediathek Kamp-Lintfort: mediathek@kamp-lintfort.de. Darauf erhalten sie per E-Mail ihre individuellen Zugangsdaten für die Onleihe-Niederrhein.de. Voraussetzung für die Freischaltung ist, dass Interessenten in Kamp-Lintfort gemeldet sind. Das Abo ist zeitlich befristet. Die Zugangsdaten verlieren ihre Gültigkeit, sobald die Mediathek Kamp-Lintfort wieder öffnet. „Natürlich freuen wir uns, wenn die Nutzer dieses begrenzt kostenfreien Angebotes ihren Weg als Neukunden in die Mediathek finden.“ Bis dahin gelte: „Bleiben Sie zuhause! Und das kann dank der Angebote der Onleihe auch durchaus abwechslungsreich sein.“


Onleihe-Niederrhein-Abo – So geht’s:

1.      E-Mail „Ich möchte die Onleihe-Niederrhein.de kostenfrei nutzen“ an mediathek@kamp-lintfort.de

2.      Antwort-Mail enthält Zugangsnummer und Tipps zur Anmeldung.

3.      www.onleihe-niederrhein.de , Einloggen, stöbern, downloaden und loslesen!

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 25.03.2020, www.kamp-lintfort.de)

Kontakt

Gebauer, Katharina

Telefon: 0 28 42 / 9 27 95-21

Frericks, Yvonne

Telefon: 0 28 42 / 9 27 95-21