Inhalt

Krabbelgruppe „Bücherbabys“ startet wieder in der Mediathek

07.01.2020

Zur Krabbelgruppe in der Mediathek lädt Marion Saul nun ab Dienstag, den 14.01.20 um 10 Uhr zweimal im Monat ein. Mit Babys in die Bibliothek? Aber sicher, denn Studien zur Leseforschung haben gezeigt, dass gerade die frühzeitige Förderung von Kindern mit Bilderbüchern gut für die sprachliche Entwicklung ist. Alle Mamas, Papas, Omas und Opas sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit ihren Kleinkindern Bücher zu entdecken: mit Spielen, Reimen, Liedern und Geschichten. Marion Saul wird als Krabbelgruppenleiterin erste Bilderbücher vorstellen, daraus lesen und Tipps geben, wie im Alltag Bilderbücher für die Leseförderung eingesetzt werden können.

Die Bücherbabys treffen sich in offener Runde ab Dienstag, 14.01.2020 um 10 Uhr im Kinderbereich der Mediathek. Anmeldungen sind ab sofort bis zum Vorabend der Veranstaltung, 18 Uhr möglich. Tel. 02842 / 927950 oder per E-Mail: mediathek@kamp-lintfort.de

Es gibt jeweils rund 10 Plätze für Babys und ihre Eltern. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für weitere Leseprojekte des Vereins LesART wird gebeten. Alle Termine sind auf dem Flyer „Bücherbabys“ der Mediathek und über die Veranstaltungsseite auf der Homepage der Stadt Kamp-Lintfort zu finden.

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 07.01.2020, www.kamp-lintfort.de)

Kontakt

Gebauer, Katharina

Telefon: 0 28 42 / 9 27 95-21

Frericks, Yvonne

Telefon: 0 28 42 / 9 27 95-21

Bergmann, Jan

Telefon: 0 28 42 / 912-300