Inhalt

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Mediathek Kamp-Lintfort

Die Mediathek ist wieder geöffnet

In der Mediathek kann wieder zu den regulären Öffnungszeiten nach Lesefutter gestöbert werden.Der Zugang in die Mediathek erfolgt über das Kartenlesegerät im Eingangsbereich mit dem gültigen Leseausweis.

Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern müssen eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden. Dazu zählen unter anderem die Registrierung der Besucher, die Beschränkung der gleichzeitigen Kundenanzahl sowie das Tragen eines Mundschutzes. Außerdem wird darum gebeten, die Mediathek möglichst allein zu besuchen und den Aufenthalt kurz zu halten. Das Bistro 26 bleibt bis Ende Juni geschlossen. Es besteht weiterhin die Möglichkeit Medien zu reservieren. Die Außenrückgabe steht auch außerhalb der Öffnungszeiten zur Verfügung.

Kostenfreies DigitalAbo in der Onleihe-Niederrhein.de

Mit einem freien DigitalAbo wollen öffentliche Bibliotheken in NRW einen Beitrag dazu leisten, den Menschen in ihren Kommunen den Alltag in Krisenzeiten des Corona-Virus‘ zu erleichtern. Die Mediathek Kamp-Lintfort bietet auch Nicht-Mitgliedern ein kostenfreies Abo für alle digitalen Angebote an. Damit können Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kamp-Lintfort aus der Onleihe-Niederrhein E-Books, Hörbücher, digitale Zeitschriften und Zeitungen herunterladen. Auch die Kurse in der Rubrik „E-Learning“ können kostenlos genutzt werden.

Weitergehende Informationen zum kostenfreien DigitalAbo

Medien reservieren und am nächsten Tag abholen

Wer einen gültigen Ausweis der Mediathek besitzt und mindestens 16 Jahre alt ist, kann ab sofort bis zu 5 Bücher, Zeitschriften, Spiele, CDs, DVDs, Tonies und andere Medien aus dem Bestand im Online-Katalog reservieren. In der Open Library ist ab dem 21 April 2020 eine Abholstation für Sie eingerichtet.

Anleitung für den Abholservice

Die Mediathek Kamp-Lintfort ist ein Ort der Begegnung und der kulturellen Bildung. Hier haben alle Bürgerinnen und Bürger freien Zugang zu Informationen und Medien. Die Angebote der Mediathek unterstützen den Prozess des lebenslangen Lernens. Der Bestand umfasst rund 50.000 Bücher, Zeitschriften, Spiele sowie digitale und virtuelle Medien und wird jährlich vom Team um rund 8.000 Medien erneuert.

Unterschiedliche Online-Angebote gehören ebenfalls zum Angebot: Sofern eine Anmeldung erforderlich ist, geben Sie bitte Ihre Ausweisnummer und Ihr Kennwort ein. Wenn Sie noch kein Kennwort vergeben haben, nutzen Sie bitte stattdessen Ihr Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ