Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Wesseling, Rüdiger

Telefon: 0 28 42 / 912-448
E-Mail:
ruediger.wesseling@kamp-lintfort.de

Witzke, Axel

Telefon: 0 28 42 / 912-445
E-Mail:
axel.witzke@kamp-lintfort.de

 

 


Inhalt

Klimaschutzmanagement

Seit dem 1. Juli 2017 hat die Stadt Kamp-Lintfort einen Klimaschutzmanager. Dieser soll das Klimaschutzkonzept umsetzen und steht als Ansprechpartner für klimarelevante Angelegenheiten zur Verfügung.

Die Stelle wird durch das Bundesinnenministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Fördergeber PTJ (Projektträger Jülich) gefördert. Die erste priorisierte Maßnahme im Klimaschutzkonzept ist die Einstellung eines Klimaschutzmanagers, die durch die Einstellung umgesetzt worden ist.

Erstvorhaben vom 01.07.2017 bis 30.06.2020
Förderkennzeichen 03K05522

 

Im Rahmen des integrierten Klimaschutzkonzeptes der Stadt Kamp-Lintfort, soll das Klimaschutzmanagement mit einem Klimaschutzmanager, zur weiteren Umsetzung von Maßnahmen fortgeführt werden. Das Klimaschutzmanagement im Erstvorhaben läuft unter dem Förderkennzeichen 03K05522 noch bis zum 30. Juni 2020.

Durch die Anschlussförderung, sollen in den nächsten zwei Jahren über das Erstvorhaben hinaus, weitere Maßnahmen und auch die gerade in der Umsetzung bzw. in der Vorbereitung befindlichen Maßnahmen weiterfortgeführt, koordiniert und begleitet werden. Mit der Fortführung der Stelle im Klimaschutzmanagement, soll weiter das Ziel verfolgt werden,

Anschlussvorhaben vom 01.07.2020 bis 30.06.2022
Förderkennzeichen 03K05522-1

 

Die vorgenannten Maßnahmen wurden bzw. werden gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Nationale KlimaschutzinitiativeProjektträger Jülich