Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Rous, Susanne

Telefon: 0 162 / 2 53 89 81

Stadtplan

Vollbild


Inhalt

Infozentrum Stadt und Bergbau

Infozentrum Stadt und Bergbau

Das Infozentrum Stadt und Bergbau ist Anlaufstelle und touristischer Informationspunkt für die Besucher Kamp-Lintforts. Wir informieren über die Sehenswürdigkeiten von Stadt und Umgebung und zeigen eine Ausstellung über die Geschichte der Stadt. Die Ausstellung ist barrierefrei, interaktiv und bietet nicht nur Einblick in den Bergbau, sondern thematisiert auch die Geschichte und Bedeutung des Kloster Kamp und zeigt einen Ausblick auf die Hochschule Rhein-Waal und das Leben in der Stadt in der Gegenwart, ganz im Sinne des Dreiklangs "Kloster-Kohle-Campus". Der Bergbau hat bis zur Schließung der Zeche Friedrich-Heinrich im Jahr 2012 eine prägende Rolle für Stadt und Region gespielt. Das Stadtbild mit Zeche und Bergbausiedlung und spiegeln diesen Teil der Geschichte wider. Das Infozentrum Stadt und Bergbau ist mit seiner Ausstellung und der schönen Lage im Zechenpark inmitten der Landesgartenschau definitiv einen Besuch wert. Nebenan befindet sich der Lehrstollen, in dem die Fördergemeinschaft für Bergbautradition Führungen organisiert.

Anschrift

Friedrich-Heinrich-Allee 79a
47475 Kamp-Lintfort

Öffnungszeiten während der Landesgartenschau

Täglich 9.30 bis18 Uhr

(Derzeit nur erreichbar über das Gelände der Landesgartenschau)