Info-Bereich & Anleser

Presseinfos


Inhalt

Hochschule Rhein-Waal

Logo der Hochschule Rhein-Waal

Die Hochschule Rhein-Waal existiert seit dem 1. Mai 2009 und entwickelt sich in hohem Tempo zu einer innovativen und internationalen Hochschule. Studienstandorte sind Kamp-Lintfort und Kleve.

Am Campus Kamp-Lintfort ist der Fachbereich Kommunikation und Umwelt angesiedelt. Das Studienangebot umfasst in aller Regel interdisziplinäre Studiengänge in den Bereichen Informatik, Design, Umwelt, Technik, Logistik und Psychologie sowie Wirtschaftswissenschaften.

Studentenwohnungen

Die Hochschule Rhein-Waal sucht für Studenten aus dem In- und Ausland Wohnungen im Raum Kleve, Emmerich und Kamp-Lintfort. Für interessierte Vermieter und für suchende Studenten gibt es weitergehende Informationen auf der Homepage der Hochschule.

Überspringen: Tabelle mit Detailinformationen

Anschrift

 

Hochschule Rhein-Waal
Friedrich-Heinrich-Allee 25
47475 Kamp-Lintfort
Telefon28 42 / 9 08 25-0
Fax28 21 / 8 06 73-160
E-Mailinfo@hochschule-rhein-waal.de
Internetseitewww.hochschule-rhein-waal.de

Vom Zechenstandort zur Hochschulstadt

In der Zeitschrift "Städte- und Gemeinderat" berichtete Bürgermeister Dr. Landscheidt über die positiven Impulse der Hochschule Rhein-Waal für den Strukturwandel. Mit freundlicher Genehmigung des Städte- und Gemeindebundes NRW können Sie den vollständigen Artikel als pdf-Datei hier nachlesen.