Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Bürgerbüro

Telefon: 0 28 42 / 912-204 bis -207 und -444
E-Mail:
buergerbuero@kamp-lintfort.de

Weitere Informationen

benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass

zugeordnete Lebenslage


Inhalt

Untersuchungsberechtigungsschein

Zur Erlangung eines Gesundheitszeugnisses zur Vorlage beim Arbeitgeber werden im Bürgerbüro Untersuchungsberechtigungs-Scheine (= UB-Scheine) ausgestellt. UB-Scheine werden an Jugendliche ausgegeben, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (§ 45 Absatz 1 JArbSchG). Dieser Schein wird benötigt, damit der Arzt die entsprechende Untersuchung durchführen kann.

Zu einer Nachuntersuchung benötigen wir vom Arbeitgeber eine Bescheinigung, dass und seit wann der Jugendliche dort beschäftigt ist (§ 45 Absatz 2 JArbSchG). Die Nachuntersuchung erfolgt in der Regel vor Ablauf des 1. Beschäftigungsjahres und vor Vollendung des 18. Lebensjahres.

Terminabsprache erforderlich

Aktuell ist aufgrund der erforderlichen Maßnahmen nach der Coronaschutzverordnung eine Terminabsprache für das Bürgerbüro erforderlich. Termine können Sie wie folgt vereinbaren:

 

Untersuchungsberechtigungsschein AusgabeYoung people (15 to 17 years) entering the labour market must be examined by a doctor beforehand Examination must not be more than 14 months ago Reimbursement must be made to the municipality For the examination, the adolescent has free choice of doctor The initial examination is followed by the first follow-up examination after 1 year
32-33 Bürgerbüro
Am Rathaus247475 Kamp-Lintfort