Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Bürgerbüro

Telefon: 0 28 42 / 912-204 bis -207 und -444
E-Mail:
buergerbuero@kamp-lintfort.de

Weitere Informationen

benötigte Unterlagen

  • Schwerbehindertenausweis (bei Befreiung)

zugeordnete Lebenslage


Inhalt

Rundfunkbeiträge (Befreiung und Ermäßigung)

Für die Befreiung und Ermäßigung von der Rundfunkbeitragspflicht ist seit dem 1. Januar 2013 der "Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio" zuständig. Sie können von den Gebühren befreit werden oder aus gesundheitlichen Gründen eine Ermäßigung beantragen.

Alle Informationen zu dem Thema finden Sie unter www.rundfunkbeitrag.de/informationen/buergerinnen_und_buerger/befreiung_und_ermaessigung/.

Im Bürgerbüro liegen An-, Ab- und Ummeldeformulare des Beitragsservices aus. Die Daten können Sie - auch barrierefrei - online eingeben unter www.rundfunkbeitrag.de

Den Antrag können Sie direkt senden an:

ARD ZDF Deutschlandradio
Beitragsservice
50656 Köln

Sie können den Antrag selbstverständlich auch im Bürgerbüro zur Weiterleitung abgeben.

Terminabsprache erforderlich

Aktuell ist aufgrund der erforderlichen Maßnahmen nach der Coronaschutzverordnung eine Terminabsprache für das Bürgerbüro erforderlich. Termine können Sie wie folgt vereinbaren:

 

Rundfunkbeitrag im privaten Bereich BefreiungWenn Sie staatliche Sozialleistungen beziehen, können Sie sich vom Rundfunkbeitrag befreien lassen. Das Gleiche gilt für taubblinde Menschen und Empfänger von Blindenhilfe.
32-33 Bürgerbüro
Am Rathaus247475 Kamp-Lintfort