Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Prusseit, Frank

Telefon: 0 28 42 / 912-217

Downloads

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.


Inhalt

Märkte

Markttreiben

Wochenmärkte finden dienstags auf dem Prinzenplatz und samstags auf dem Marktplatz in der Altsiedlung statt.

Markt auf dem Prinzenplatz

Dienstag, Verkaufszeit von etwa 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr.

Das Warenangebot umfasst Obst, Gemüse, Kartoffeln, Fisch, Fleisch, Wurst, Backwaren, Geflügel, Eier, Milchprodukte, Grünpflanzen, Stauden, Frischblumen, Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Taschen, Lederwaren, Schmuck, Uhren, Haushaltswaren, Kurzwaren, Hüte, Mützen, Unterwäsche, Tischdecken, Reinigungsmittel, Mikrofaserartikel, Kräuterbonbons.

Marktplatz an der Ebertstraße (Altsiedlung)

Samstag, Verkaufszeit von etwa 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr.

Das Warenangebot umfasst ebenfalls Obst, Gemüse, Kartoffeln, Fisch, Fleisch, Wurst, Backwaren, Geflügel, Eier, Milchprodukte, Grünpflanzen, Stauden, Frischblumen, Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Taschen, Lederwaren, Schmuck, Uhren, Haushaltswaren, Kurzwaren, Hüte, Mützen, Unterwäsche, Tischdecke, Gardinen, Reinigungsmittel, Tee, Gewürze.

Noch am Morgen des Markttages kann ein Stellplatz beantragt werden. Hierfür ist eine Gewerbekarte erforderlich. Der Sachbearbeiter befindet sich an Markttagen vor Ort.

Zusätzlich gibt es noch die Märkte der Werbegemeinschaft: Am Mittwoch den Geisbruchmarkt an der Ferdinantenstraße und am Freitag in der Altstadt.

 

Veranstaltung FestsetzungDie Standplätze werden den Marktanbietern vom Beauftragten des Bürgermeisters (Ordnungsamt) jeweils als Tagesstandplätze zugewiesen. Ein Rechtsanspruch auf einen bestimmten Standplatz besteht nicht.
32-03 Gewerbe, Märkte, Bürgerbüro
Am Rathaus247475 Kamp-Lintfort