Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Telli-Gökgöz, Arzu

Telefon: 0 28 42 / 912-360
E-Mail:
arzu.telli-goekgoez@kamp-lintfort.de

Weitere Informationen


Inhalt

Lärmbelästigung

§ 9 des Landes-Immissionsschutzgesetz NRW untersagt alle Tätigkeiten, die geeignet sind, die Nachtruhe in der Zeit von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr zu stören.

Darüber hinaus dürfen außerhalb der gesetzlich geregelten Nachtruhe nach § 10 des Landes-Immissionsschutzgesetz NRW Tonerzeugungs- und Tonwiedergabegeräte nur in einer solchen Lautstärke betrieben werden, dass unbeteiligte Personen nicht erheblich belästigt werden.

Wer gegen diese Vorschriften verstößt, handelt ordnungswidrig. Auf Anzeige kann dieses Verhalten mit einer Geldbuße bestraft werden.

Soweit Sie sich in Ihrer Nachbarschaft durch erheblichen Lärm belästigt fühlen und eigene Versuche, den Lärm zu unterbinden, nicht zum gewünschten Erfolg führen, haben Sie die Möglichkeit, die Ruhestörungen beim Ordnungsamt der Stadt Kamp-Lintfort anzuzeigen.

Kommt es z.B. nachts, wenn das Ordnungsamt nicht erreichbar ist, zu Lärmbelästigungen, können Sie die Polizei (Telefonnummer: 0 28 42 / 934-0) einschalten, damit die Störung zur Anzeige gebracht und beendet werden kann.

 

Anzeige Aufnahme wegen Lärmbelästigung
32-01 Allgemeines Ordnungswesen
Am Rathaus247475 Kamp-Lintfort