Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Bürgerbüro

Telefon: 0 28 42 / 912-204 bis -207 und -444

benötigte Unterlagen

  • Das zu beglaubigende Dokument in der Originalfassung und Kopie

Preis / Kosten

  • 5,00 € pro Beglaubigung
  • 3,00 € pro beglaubigte Unterschrift
  • 0,70 € für Kopien pro Seite bis DIN A4
  • 0,40 € für Kopien pro Seite DIN A4 (ab der 11. Seite)


Inhalt

Beglaubigungen

Personenstandsurkunden (wie Geburtsurkunden oder Heiratsurkunden) können nicht im Bürgerbüro beglaubigt werden. Bei Geburts-, Abstammungs-, Heirats- und Sterbeurkunden wenden Sie sich bitte an das Standesamt, das den jeweiligen Personenstandsfall beurkundet hat. Bei Auszügen aus dem Familienbuch ist das Standesamt zuständig, das dieses ausgestellt hat.

Nach § 33 Verwaltungsverfahrensgesetz des Landes NRW ist jede Behörde befugt, Kopien von Urkunden, die sie selber ausgestellt hat, zu beglaubigen. Sofern andere Gesetze nicht entgegenstehen, können Beglaubigungen vorgenommen werden, wenn die Urschrift von einer Behörde ausgestellt wurde oder die Abschrift zur Vorlage bei einer Behörde benötigt wird.

Terminabsprache erforderlich

Aktuell ist aufgrund der erforderlichen Maßnahmen nach der Coronaschutzverordnung eine Terminabsprache für das Bürgerbüro erforderlich. Termine können Sie wie folgt vereinbaren: