Inhalt

LUCKY STRIPES mit Werken von Tino Geiss

Kunstausstellung bei der LINEG

Tino Geiss, 1978 in Jena geboren, lebt und arbeitet in Leipzig. Er studierte von 2003-2008 an der Leipziger Hochschule für Graphik- und Buchkunst bei Arno Rink und Neo Rauch.
"Das Klebeband, eigentlich Abfallprodukt der Malerei, verwende ich als Ausgangsmaterial. Die Entscheidung, ob etwas richtig oder falsch ist, wird sofort getroffen und gegebenenfalls intuitiv korrigiert."
Tino Geiss, im Interview 2016

Die Ausstellung wird in Zusammenarbeit der LINEG mit der Galerie Schürmann aus Kamp-Lintfort und der Leipziger Galerie "The Grass is Greener" realisiert.

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum 29.09.2017 bis 10.11.2017
OrtLINEG
Friedrich-Heine-Allee 64
47475 Kamp-Lintfort
VeranstalterKooperation von LINEG, THE GRASS IS GREENER und Galerie Schürmann
Friedrich-Heinrich-Allee 64
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 02842/960-0