Inhalt

Kamper Freilichttheater: „Die Känguru-Chroniken"

mit der Burghofbühne Dinslaken, Landestheater im Kreis Wesel e.V. - Open Air

Von Marc-Uwe Kling

Marc-Uwe lebt in einer kleinen Zweizimmerwohnung, trägt um 13 Uhr noch Pyjama, hört gerne Platten und sinniert über das Leben. Außerdem schreibt er Lieder und Geschichten - „Kleinkünstler" also, schlussfolgert das Känguru, das sich eigentlich nur Eier für Pfannkuchen borgen will und dann gleich einzieht. Wenig später liegt das Känguru in der Hängematte, lässt sich bekochen, vertilgt massenhaft Schnapspralinen und erzählt von seiner Vergangenheit beim Vietcong und von seinem Hang zum Klassenkampf. Später treffen sie sich zu dritt bei „Herta" in der gleichnamigen Eckkneipe und diskutieren über alle wirklich drängenden Fragen unserer Zeit: Ist das Liegen in einer Hängematte schon passiver Widerstand oder einfach nur unproduktiv? Ist die Parole „Nazis raus" tragbar oder muss man sich vielmehr mit den Folgefragen wie „Wohin raus?" und „Bin ich dann nicht selbst ein Rassist?" beschäftigen? Kann man die Griechenland-Krise lösen, indem einfach alle behaupten, dass Griechenland keine Schulden mehr hat? Und ist rechts vor links die Veräußerung reaktionärkonservativer Unterdrückungsmuster?

Bissig, liebevoll ironisch, witzig und pointiert führt uns das ungleiche Paar vor Augen, was unseren Alltag ausmacht und in was für einer absurden Welt wir eigentlich leben. Marc-Uwe Kling hat mit seinen Känguru-Geschichten wahre Kultbücher geschrieben. Dank Klings eigener Fassung für das Theater ist die „WG wider Willen" jetzt auch auf der Bühne zu erleben.

Inszenierung und Bühne: Mirko Schombert
Kostüme: Sandra Nienhaus
Musik: Jan Exner
Dramaturgie: Nadja Blank

Es spielen:
Kleinkünstler: Patric Welzbacher
Känguru: Julia Sylvester
Herta, Frau vom Jobcenter,
Beamter, Nazi u.a.: Markus Penne
Souffleur und Musiker: Jan Exner

Dauer: 2 Std. (inkl. Pause)

Einlass Gastronomie: 18 Uhr, Tribüne: 19 Uhr

Kartenvorverkauf:
In allen CTS-Ticketsystem-Vorverkaufsstellen, die es auch in
Ihrer Nähe gibt. Infos unter: www.eventim.de
Vorverkaufsstellen in Kamp-Lintfort:
Artz-Reisebüro, Hardenbergstr. 1 , Kamp-Lintfort, Tel. 02842 - 913 90
Buchhandlung Am Rathaus, Moerser Str. 239, Tel. 02842 - 921 779
Juwelier Hüls, Moerser Straße 309, 47475 Kamp-Lintfort, Tel. 02842 - 10578

Der Vorverkauf endet an den entsprechenden Wochenenden jeweils um 12 Uhr

Nähere Infos zum Stück unter www.burghofbuehne-dinslaken.de

Wichtig:

Karten, die kurzfristig für die Abendkasse reserviert wurden, sind spätestens 30 Minuten vor Beginn an der Abendkasse (zum Abend kassenpreis) abzuholen. Die Bühne und die Tribüne sind nicht über dacht. Die Sitzplätze sind nicht nummeriert. Die Vorstellungen finden grundsätzlich auch bei Regen statt. Karten können nicht zurückgenommen werden. Wird eine begonnene Vorstellung aus Witterungsgründen nach Ablauf einer Spielzeit von 30 Minuten abgebrochen, so kann ein Ersatzanspruch nicht gewährt werden. Speisen und Getränke werden zum Verkauf angeboten. Imbiss und Getränke dürfen auch mitgebracht werden.

Freunde & Förderer:

Aktiv FM Solution GmbH, Autohaus Espey GmbH & Co. KG, Berger GmbH & Co. KG, DERPART Reisebüro Kios West GmbH, Drews Electronic GmbH, Elektro Liebke GmbH, Geilings Bräu GmbH, Grafschaft Moers Siedlungs- & Wohnungsbau GmbH, Hausmeisterservice Bonse GmbH, Hagelschadenzentrum Douteil GmbH, Holz Gütges Holzfachhandel e. K., Juwelier Hüls, Partner Gerüstbau GmbH, Planungsbüro kW Iris Koch + Jochen Wegewitz GbR, SET POINT Medien GmbH, Sparkasse Duisburg, Stadtwerke Kamp-Lintfort GmbH, Steinkuhl Steuerberatung, TMS Neuhaus GmbH, UFP Deutschland GmbH, VitalCentrum Hodey KG, Volksbank Niederrhein eG, Wellings Parkhotel, Zero Kommunikation GmbH

 

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum 13.07.2018 von 20.00 bis 22.30 Uhr
OrtAbteiplatz
Abteiplatz
47475 Kamp-Lintfort
VeranstalterStadt Kamp-Lintfort, Kulturbüro
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 0 28 42 / 912-290
E-Mail: kulturbuero@kamp-lintfort.de
Preis / Kosten15,00 € zuzüglich Vorverkaufs-und Systemgebühren, Abendkasse 19 € (sofern vorhanden)
online unter www.eventim.de
TicketagenturArtz Reisen
Hardenbergstraße 1
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 0 28 42 / 9 13 90
KategorieOpen Air
HinweisDie Informationen zu der Veranstaltung - insbesondere die Hinweise zur Barrierefreiheit - beruhen auf Angaben des jeweiligen Veranstalters. Für die Richtigkeit kann die Stadt Kamp-Lintfort bei nicht-städtischen Veranstaltungen keine Gewähr übernehmen.

Downloads

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.