Inhalt

FEIERABEND-Lyrik

Lesung mit dem Lyrikerkreis Kamp- Lintfort e.V.

Baum an Rapsfeld

Lyrisch Querbeet in den Sommer - Es lesen: Christine Utermöhlen, Herbert Häusler und Gastleser Erich Carl!
Musik und Technik: Günter Neu

Begonnen hatte es für Lyrikbegeisterte bereits 1982. Damals schon fanden sich Gleich-gesinnte zusammen.

2002 wurde aus der Interessengemeinschaft ein Verein, der 2007 mit einer wundervollen Feier sein 25jähriges Jubiläum feiern konnte. In den gesamten 37 Jahren des Bestehens hat es immer wieder Zu-und Abgänge von Autoren gegeben. Auch größere „Schicksalsschläge“  musste der kleine Verein wegstecken. Die Liebe zum Hobby hat einen „harten Kern“ nie aufgeben lassen.

Längst hat sich der Dichterkreis inzwischen weit über die Stadtgrenzen von Kamp-Lintfort hinaus einen Namen gemacht. Davon zeugen jedes Jahr regelmäßig fünf bis acht öffentliche Lesungen in den unterschiedlichsten Einrichtungen.

„Wir verleihen der Phantasie Flügel“

„Es ist etwas Wunderbares, wenn wir in einer Einrichtung zum ersten Mal lesen dürfen und sich daraus eine jahrelange Wiederholungslesung entwickelt“, so Christine Utermöhlen. „Darauf sind wir auch stolz! Zeigt es doch, dass unsere Zuhörerschaft die Geschichten und Gedichte aus dem täglichen Leben mag. Und wenn das Gelesene auch noch aus einer guten Mischung aus heiteren, nachdenklichen und humorvollen Beiträgen besteht, steht einer erfolgreichen Lesung nichts mehr im Weg“.

Wir freuen uns sehr auf unseren ersten Auftritt im Rahmen der Reihe „Feierabend-Lyrik“ in der neuen Mediathek am 13.Juni um 18.30 Uhr und freuen uns auf einen regen Zuspruch, zumal wir gerade hier in Kamp-Lintfort viele Stammgäste haben, die unsere Lesungen seit Jahren begleiten.

Die Reihe "FEIERABEND", die Mediathek und LesART ins Leben gerufen haben, bietet immer zum Thema des Abends passend einen Imbiss aus dem Bistro26. Zu diesem Abend wird ein leichter Imbiss, luftig und trotzdem herzhaft, so wie der Frühsommer am Niederrhein, serviert.   
Der Eintritt inklusive Imbiss im Bistro26 kostet 8 Euro. Karten gibt es nur im Vorverkauf in der Mediathek und in der Buchhandlung am Rathaus. Die Lesung beginnt  um ca. 19:00 Uhr. Einlass und Zeit für den Imbiss ist ab 18:30 Uhr.

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum 13.06.2019 um 18.30 Uhr
OrtMediathek Kamp-Lintfort
Freiherr-vom-Stein-Straße 26
47475 Kamp-Lintfort
VeranstalterLesART e.V.
c/o Mediathek Kamp-Lintfort - Freiherr-vom-Stein-Straße 26
47475 Kamp-Lintfort

E-Mail: info@heute-schon-gelesen.de
Preis / Kosten8,00 € Eintritt incl. 1 Imbiss im Bistro 26
Nur Vorverkauf
KategorieLesung
BarrierefreiheitDer Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.
Der Veranstaltungsort ist mit Behindertentoiletten ausgestattet.

HinweisDie Informationen zu der Veranstaltung - insbesondere die Hinweise zur Barrierefreiheit - beruhen auf Angaben des jeweiligen Veranstalters. Für die Richtigkeit kann die Stadt Kamp-Lintfort bei nicht-städtischen Veranstaltungen keine Gewähr übernehmen.