Inhalt

Autorenbegegnung in der Mediathek 2021: Akram El-Bahay

Geschlossene Veranstaltung für Schüler*innen der 6. Jahrgangsstufe

Auch in diesem Herbst geht es für Schüler*innen in Kamp-Lintfort in der Mediathek wieder literarisch zu. Die Begegnung und der Austausch mit Autoren wirkt sich sehr lesefördernd aus und ist ein prägendes Erlebnis während der Schulzeit. In diesem Jahr kommen 5 Autor*innen nach Kamp-Lintfort. Los geht es am 15. November mit Will Gmehling. Weiter geht es am 17. November mit Akram El-Bahay. Am 18. November kommt Simak Büchel und am 22. November wird Anne Becker zu Gast sein. Die Abschlusslesung dieser Reihe wird Barbara Zoschke am 26. November halten.

Alle Lesungen finden in Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis NRW e.V. statt. Sie werden vom Ministerium für Kultur und Wissenschaften NRW gefördert. Bedingt durch die Auflagen zum Schutz gegen die Corona-Pandemie sind in diesem Jahr alle Autorenbegegnungen geschlossene Veranstaltungen!

Unterstützt durch

Familienministerium

Friedrich-Bödecker-Kreis_Logo

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum 17.11.2021 von 10.00 bis 12.30 Uhr
OrtMediathek Kamp-Lintfort
Freiherr-vom-Stein-Straße 26
47475 Kamp-Lintfort
VeranstalterMediathek Kamp-Lintfort
Freiherr-vom-Stein-Straße 26
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 0 28 42 / 9 27 95-0
E-Mail: mediathek@kamp-lintfort.de
KategorieLiteratur, Lesung
BarrierefreiheitDer Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.
Der Veranstaltungsort ist mit Behindertentoiletten ausgestattet.

HinweisDie Informationen zu der Veranstaltung - insbesondere die Hinweise zur Barrierefreiheit - beruhen auf Angaben des jeweiligen Veranstalters. Für die Richtigkeit kann die Stadt Kamp-Lintfort bei nicht-städtischen Veranstaltungen keine Gewähr übernehmen.