Inhalt

Wir haben Spaß am Tanzen: Auch 2017!

06.01.2017

Tanzcafé für Menschen mit Demenz und deren Angehörige

Seit Juli 2014 bietet die Tanzschule Will mit ihrem Tanzcafé Alltagsabwechslung für Demenzkranke und deren Familienmitglieder. Zu Musik, die viele Augen zum Leuchten bringt und Erinnerungen weckt. Hier steht für kurze Zeit nicht mehr die Erkrankung im Mittelpunkt, sondern das Leben selbst. Auch wenn vielleicht einige Schritte in Vergessenheit geraten sind: die Melodien werden mitgesummt, Füße wippen im Takt, die Menschen bewegen sich zu zweit zum Walzer oder in der Gruppe an den Händen haltend im Ringelreigen. Man würde nie denken, dass diese Menschen dement sind, so sehr blühen sie beim Tanzen auf.

Möchten auch Sie mit Ihrem an Demenz erkrankten Angehörigen die Freude am Tanz und der Musik teilen, dann melden Sie sich doch für den nächsten Tanznachmittag am 25. Januar 2017 von 14.30-16:00 Uhr an! Kosten: 5 Euro.

Weitere Termine sind für den 15.03., 17.05., 05.07., 06.09., 15.11. und 13.12.2017 geplant.

Eine Organisation des Arbeitskreis Demenz (Stadt Kamp-Lintfort in Kooperation mit dem Diakonischen Werk – Kirchenkreis Moers, Caritasverband Moers-Xanten e.V., Demenz Servicezentrum – Region Niederrhein).

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 06.01.2017, www.kamp-lintfort.de)