Inhalt

Sanierung abgeschlossen

13.09.2018

Die Haltestelle „Neues Rathaus“ wird ab Montag wieder angefahren

Aufgrund von Schäden an den Fahrbahnoberflächen der Busspuren wurde der Bereich an der zentralen Haltestelle "Neues Rathaus" grundsaniert.

Die Sanierungsarbeiten hatten Anfang August begonnen und wurden mit kurzer Verzögerung nun erfolgreich abgeschlossen.

Die eingerichtete Ersatzhaltestelle wird laut der Niederrheinischen Verkehrsbetriebe AG ab 14:00 Uhr am Montag, den 17. September, wieder abgebaut und der eigentliche Haltepunkt "Neues Rathaus" wieder in Betrieb genommen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie direkt bei der NIAG.

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 13.09.2018, www.kamp-lintfort.de)

Kontakt

Lefarth, Bernhard

Telefon: 0 28 42 / 912-317