Inhalt

Sachbearbeiter/in im Bereich der Elternbeiträge

14.06.2018

Bei der Stadt Kamp-Lintfort wird für das Jugendamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e

Sachbearbeiter/in im Bereich der Elternbeiträge

in Teilzeit gesucht.

Zum Aufgabengebiet gehören u.a.:

  • Beitragsberechnung, Festsetzung und Änderung, Erfassung der Betreuungsfälle
  • Abrechnung des Mittagessens
  • Prüfung und Nacherfassung, jährliche Überprüfung
  • Abwicklung von Ansprüchen nach Bildung und Teilhabe
  • Erstellung von Bescheiden, Kassenbuchungen, Niederschlagungen, Mahnbescheide
  • Persönliche Erörterung der Beitragsberechnung, Vereinbarung von Ratenzahlungen
  • Statistik, Haushaltsabwicklung, Erstellen der Controlling-Daten
  • KITA-Online in Vertretungsfällen
    (Beratung der Eltern im Anmeldeverfahren, Abstimmung mit KITAs und Trägern))

Anforderungsprofil:

  • erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r oder Beschäftigte/r, die den Angestelltenlehrgang I erfolgreich abgeschlossen haben oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen können
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Maß an Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • Eigeninitiative und Motivation

Geboten wird:

  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Eingruppierung, Jahressonderzahlung sowie leistungsorientierte Bezahlung nach den Vorschriften des TVÖD-V. Bereits vorhandene berufliche Vorerfahrungen werden bei der Festlegung der Stufe berücksichtigt.
  • Beiträge zu einer zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung des öffentlichen Dienstes
  • eine regelmäßige Arbeitszeit von 19,5 Wochenstunden in einer 5-Tage-Woche
  • Förderung bei Aus- und Fortbildungsprogrammen
  • ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld sowie gutes Betriebsklima

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs wiedergeben, richten Sie bitte unter der Kennziffer „09-51“ bis zum 28.06.2018 an:

Bürgermeister der Stadt Kamp-Lintfort
Hauptamt
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort

oder per E-Mail an: personal@kamp-lintfort.de

Bitte geben Sie zur Kontaktaufnahme Ihre E-Mailadresse an.

Hinweis:

  • Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt, es sei denn, der Bewerbung wird ein frankierter Umschlag beigefügt. Verzichten Sie bitte auf die Übersendung von Bewerbungsmappen, Schnellheftern und Klarsichthüllen.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit einer Onlinebewerbung an personal@kamp-lintfort.de. Der Versand der E-Mail erfolgt auf eigenes Risiko. Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei versandt werden, sind auf dem Übermittlungswege nicht gegen den Angriff Dritter oder unbefugte Kenntnisnahme/ Veränderung geschützt.
  • Der Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte in einer PDF-Datei, der Anhang sollte eine Größe von 3 MB nicht überschreiten. Unterlagen, die nicht im Anhang der E-Mail enthalten sind, können nicht berücksichtigt werden.

Kontakt

Komendera, Jasmin

Telefon: 0 28 42 / 912-228