Inhalt

Rettungsschwimmer (m/w/d) als Badeaufsicht

25.04.2019

Die Stadt Kamp-Lintfort sucht im Rahmen einer Dauerausschreibung für das Panoramabad Pappelsee

 „Rettungsschwimmer (m/w/d) als Badeaufsicht“

als geringfügig Beschäftigte (m/w/d), Vollzeitkraft (m/w/d) oder Teilzeitkräfte (m/w/d) befristet für die Sommersaison 2019.

Im Rahmen dieser Dauerausschreibung nehmen wir laufend Bewerbungen entgegen und führen je nach Bewerbungseingang Auswahlverfahren durch.

Anforderungsprofil:

  • Besitz eines gültigen DLRG-Rettungsscheins Silber und eines Erste-Hilfe-Scheins (nicht älter als ein Jahr)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Kundenfreundlichkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft auch an den Wochenenden

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs wiedergeben, richten Sie bitte unter der Kennziffer „11-Panoramabad“ an:

Stadt Kamp-Lintfort, Hauptamt,
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort

oder per E-Mail an personal@kamp-lintfort.de

Bitte geben Sie zur Kontaktaufnahme Ihre E-Mailadresse an.

Hinweis:

  • Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt, es sei denn, der Bewerbung wird ein frankierter Umschlag beigefügt. Verzichten Sie bitte auf die Übersendung von Bewerbungsmappen, Schnellheftern und Klarsichthüllen.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit einer Onlinebewerbung an personal@kamp-lintfort.de. Der Versand der E-Mail erfolgt auf eigenes Risiko. Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E Mail als unverschlüsselte PDF-Datei versandt werden, sind auf dem Übermittlungswege nicht gegen den Angriff Dritter oder unbefugte Kenntnisnahme/ Veränderung geschützt.
  • Die Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte in einer PDF-Datei, der Anhang sollte eine Größe von 3 MB nicht überschreiten. Unterlagen, die nicht im Anhang der E-Mail enthalten sind, können nicht berücksichtigt werden.

Kontakt

Delhees, Maximilian

Telefon: 0 28 42 / 912-253

Atuahene, Miriam

Telefon: 0 28 42 / 912-253