Inhalt

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr 2020

03.07.2019

Das Praktikum wird in einer unserer vier Kindertageseinrichtungen durchgeführt.

Du lernst u.a.:

  • Kinder zu fördern und zu betreuen
  • Entwicklungsstände zu beurteilen
  • Langfristige Erziehungspläne zu erstellen
  • Pädagogische Maßnahmen durchzuführen

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossenen schulischen Teil der Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) (zum Einstellungszeitpunkt)
  • Aufgeschlossenes, freundliches und verbindliches Auftreten
  • Freude am Umgang mit Kindern und deren Familien
  • Gute Umgangsformen
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Das bieten wir Dir u.a.:

  • Die Umsetzung und Anwendung Deiner in dem theoretischen Teil der Ausbildung erworbenen Kenntnisse in einer städtischen Kindertageseinrichtung
  • Eine vertrauensvolle Anleitung durch qualifiziertes Fachpersonal
  • Einen Überblick über Aufbau und Ablauforganisation der Einrichtung
  • Eine attraktive Praktikumsvergütung nach Tarif
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Hervorragende Übernahme- und Entwicklungsperspektiven

Du findest Dich hier wieder und fühlst Dich angesprochen? Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung. Sende Deine Bewerbung bitte unter der Kennziffer „30-Praktikum" bis zum 06.09.2019 an:

Stadt Kamp-Lintfort, Hauptamt, Am Rathaus 2, 47475 Kamp-Lintfort oder per E-Mail an ausbildung@kamp-lintfort.de

 

Bitte gebe zur Kontaktaufnahme Deine E-Mailadresse an.

Hinweis:

  • Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, es sei denn, der Bewerbung wird ein frankierter Umschlag beigefügt. Verzichte bitte auf die Übersendung von Bewerbungsmappen, Schnellheftern und Klarsichthüllen.
  • Nutze die Möglichkeit einer Onlinebewerbung an ausbildung@kamp-lintfort.de. Der Versand der E-Mail erfolgt auf eigenes Risiko. Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E Mail als unverschlüsselte PDF-Datei versandt werden, sind auf dem Übermittlungswege nicht gegen den Angriff Dritter oder unbefugte Kenntnisnahme/ Veränderung geschützt.
  • Die Bewerbungsunterlagen übersende bitte in einer PDF-Datei, der Anhang sollte eine Größe von 3 MB nicht überschreiten. Unterlagen, die in Deiner Bewerbung nicht enthalten sind, können nicht berücksichtigt werden.

 

Kontakt

Delhees, Maximilian

Telefon: 0 28 42 / 912-253

Atuahene, Miriam

Telefon: 0 28 42 / 912-253