Inhalt

Erste Kamp-Lintforter Segway-Tour in diesem Jahr

13.04.2018

Noch wenige Plätze frei

Segway-Touren sidn sehr beliebt
Mit Segways werden auch längere Touren zum entspannten Erlebnis

Wer an der ersten Segway-Tour in Kamp-Lintfort in diesem Jahr teilnehmen möchte, kann sich noch anmelden. Die Tour startet am Samstag, 28. April, um 17.00 Uhr ab dem Rathausplatz. „Bergbau erfahren“ führt Sie auf den Spuren des Bergbaus auf eine Entdeckungsreise durch Kamp-Lintfort. Erleben Sie die Altsiedlung und lauschen den Informationen und Anekdoten um das Leben der Bergarbeiterfamilien in früheren Jahren. Steigen Sie hinab in den Lehrstollen, dort wo damals die Ausbildung der Bergleute erfolgte und erhalten einen spannenden Einblick in die Arbeit der Bergmänner, technische Information und das Gefühl wirklich unter Tage zu sein, inklusive. Genießen Sie das Grün und die expressionistischen Backsteinvillen der Beamtensiedlung, bevor Sie über den Wandelweg zum Kloster Kamp gelangen und einen Blick in den barocken Terrassengarten werfen.

Reservierung direkt bei Segwaytouren am Niederrhein GmbH:

www.segwaytouren-kamp-lintfort.de

Telefon 0163 1392007

Teilnahmegebühr: 65 Euro pro Person

Informationen erhalten Sie auch beim Amt für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, Sonja Kadesreuther, per Telefon 02842 912-452 oder E-Mail sonja.kadesreuther@kamp-lintfort.de.

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 13.04.2018, www.kamp-lintfort.de)

Kontakt

Kadesreuther, Sonja

Telefon: 0 28 42 / 912-452

Sagorski, Jana

Telefon: 0 28 42 / 912-300