Inhalt

Wohnberatung

Um auch im höheren Alter im vertrauten Zuhause wohnen bleiben zu können, muss sich die Wohnung eignen oder entsprechend anpassen lassen. Heute gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, Wohnungen so zu verändern, dass ein Umzug selbst bei Pflegebedürftigkeit meist vermieden werden kann. Nicht immer sind dazu aufwändige Umbauten erforderlich. Oft reichen kleine Maßnahmen mit großer praktischer Wirkung aus - Veränderung in der Einrichtung, Ausschaltung von Sturzgefahren, Veränderungen in Bad, Toilette und Küche, Einsatz von Hilfsmitteln. Eine barrierefreie, altersgerechte Wohnung ist die Grundvoraussetzung für den Verbleib in der vertrauten Umgebung. Hinzu kommen die Verfügbarkeit von Hilfen zur Alltagsunterstützung durch ein gut funktionierendes soziales Netz in der Nachbarschaft und im Wohnviertel und gegebenenfalls durch professionelle Hauswirtschafts- und Pflegedienste. Um festzustellen, welche Maßnahmen zur Wohnungsanpassung realistisch umgesetzt werden können und für welche Hilfsmittel oder Umbaumaßnahmen eine finanzielle Unterstützung möglich ist, können Sie die Wohnberatung in Anspruch nehmen.

In Kamp-Lintfort gibt es hierfür folgende Beratungsangebote:

Wohnberatung des Caritasverbandes Moers-Xanten e.V. (für den linksrheinischen Teil des Kreises Wesel)

Neustraße 50
47441 Moers

Telefon: 0 28 41 / 8 80 48 31

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Dominique Petroff

Wohnberatungsstelle des Caritasverbandes für die Dekanate Dinslaken und Wesel e.V.
St. Bonifatius Haus
Franz-Etzel-Platz 15
46483 Wesel

Telefon: 0 281 / 3 41 78-25
Telefax: 0 281 / 3 41 78-13
E-Mail: wohnberatungsstelle@caritas-wesel.de

Wohnberatung Caritasverband Moers-Xanten e.V. - cari-treff am Rathausplatz
Markgrafenstraße 15 (Zugang vom Rathausplatz)
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 0 28 42 / 9 03 15 15
Telefax: 0 28 42 / 9 03 21 86

Vitalcentrum Hodey AG

Kruppstraße 19
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 0 28 42 / 91 32-214
Telefax: 0 28 42 / 91 32-160
E-Mail: vitalcentrum@hodey.de

Wohnberatung - Hilfsmittelversorgung und -beratung - Rehabilitationstechnik

THS Wohnen GmbH - SOPHIA

Hotline: 0 18 02 29 30 31

SOPHIA Servicezentrale

Richardstraße 4
44536 Lünen

Telefon: 0 231 / 3 99 92 35

SOPHIA steht für „Soziale Personenbetreuung - Hilfen im Alltag" und ist ein neues Betreuungsangebot für Menschen, die ein unabhängiges Leben in den eigenen vier Wänden führen wollen.