Inhalt

Vatertagskirmes in Kamp-Lintfort

Plakat Vatertagskirmes 10.05. bis 14.05.2018

5 Tage Kirmesvergnügen am Prinzenplatz und in der Innenstadt

Einmal im Jahr bieten die etwa 55 Schausteller ihre Leistungen an und verwandeln den Prinzenplatz mit der angrenzenden Innenstadt zu einem bunten Jahrmarkt. Dabei wird darauf Wert gelegt, eine ausgewogene Mischung des Angebotes für jede Altersklasse zu erzielen. Es sollen sich sowohl Familien wie auch jüngere und ältere Personen wohlfühlen.

Die Vatertagskirmes bietet ein interessantes Rahmenprogramm. Die Eröffnung erfolgt traditionell am Vatertag um 11 Uhr durch den Bürgermeister mit Faßanstich bei hoffentlich schönem Wetter.

Darüber hinaus bieten die Schausteller der Fahrgeschäfte am Eröffnungstag die Abgabe von Fahrchips in der ersten Stunde zu 99 Cent an, die nur am Eröffnungstag ihre Gültigkeit haben. Weiter geht es am Freitag gegen 22.30 Uhr mit einem Höhenfeuerwerk, am Samstag wird es für Alle ein buntes Kirmestreiben geben und am Sonntag wird für Kinder in der Zeit von 14 bis 18 Uhr ein kostenloses Kinderschminken  in der Bushaltestelle Prinzenplatz angeboten.  Ebenfalls am Sonntag wird die „Good Old Dixie Boys Band“ zwischen 16 und 19 Uhr mit Lars Wockenfuss aufspielen.  Auch wird es zum Muttertag wieder eine kleine Überraschung für alle Frauen geben.

Den Abschluß bildet der „Blue Monday“. An diesem Tag kann man gegen Vorlage des Flyers - erhältlich in den ortsansässigen Geschäften sowie im Foyer des Rathauses - oder einer Anzeige aus den Zeitungen preisgünstiger fahren, d. h. einmal zahlen und zweimal fahren.

 

Kontakt

Pousen, Marlies

Telefon: 0 28 42 / 912-208