Inhalt

Anlaufstelle für ältere Menschen

Die Anlaufstelle für ältere Menschen ist ab sofort wieder für Sie geöffnet

Beim Besuch der Anlaufstelle wird auf das Einhalten der Hygienestandards und Abstandsgebote großen Wert gelegt. Beim Betreten der Anlaufstelle muss eine Maske getragen werden. Da die Anlaufstelle Personen nur in begrenztem Umfang Zugang ermöglichen kann, wird empfohlen, sich vorab möglichst anzumelden.

Zu den Öffnungszeiten werden momentan weder Heiß- noch Kaltgetränke angeboten.

Es wird ständig überprüft, welche Angebote trotz der Corona-Pandemie ermöglicht oder angepasst werden können.

Die Stadt Kamp-Lintfort eröffnete im Sommer 2015 auf der Ferdinantenstraße 17 im Stadtteil Geisbruch eine Anlaufstelle für ältere Menschen.

Den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt zu einer möglichst hohen Lebensqualität im Alter und mithin zu einem möglichst langen selbstbestimmtem Leben in ihrem vertrauten Wohnumfeld zu verhelfen, ist grundlegendes Ziel der Anlaufstellen für ältere Menschen. Dabei liegt der Schwerpunkt insbesondere auf den älteren Menschen, die aufgrund von seelischer und körperlicher Einschränkungen, Vereinsamung und/oder knapper finanzieller Mittel in ihren Möglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben eingeschränkt sind.

In der Anlaufstelle für ältere Menschen erhalten Seniorinnen und Senioren kompetent, unbürokratisch und kostenlos Informationen und Unterstützung zu verschiedenen Themen des Alltags. Die Angebotspalette umfasst Hilfe und Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen, Vermittlung von hauswirtschaftlichen oder pflegerischen Hilfsangeboten, kleinere handwerkliche Hilfsangebote sowie Vermittlung von Sport- und Freizeitangeboten oder Informationen über Selbsthilfegruppen und vieles mehr. Einmal monatlich finden Veranstaltungen mit jahreszeitlichem Bezug oder Vorträge zu bestimmten Themen statt. Einkaufsunterstützung und begleitende Hausbesuche vervollständigen die Angebotspalette. Ein Team aus Ehrenamtlichen steht den Seniorinnen und Senioren, ihren Angehörigen und Freunden, aber auch Nachbarn und Vermietern mit Rat und offenem Ohr zu den verschiedenen Themen des Alltags zur Verfügung.

Das Team der Anlaufstelle für ältere Menschen ist immer Montag, Dienstag und Mittwoch von 9.00 bis 12.00 Uhr und am Dienstag Nachmittag von 14.00 bis 17.00 Uhr für Sie zu erreichen. Eine vorherige Terminabsprach ist nicht notwendig.

Möchten auch Sie sich ehrenamtlich in der Arbeit mit älteren Menschen engagieren, etwas von Ihrer Zeit schenken und das Team der Anlaufstelle unterstützen? Dann melden Sie sich gern in der Anlaufstelle oder im Rathaus. Wir freuen uns auf Sie!

Anlaufstelle für ältere Menschen

Ferdinantenstraße 17
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 0 28 42 / 9 28 41 71
Fax: 0 28 42 / 9 29 98 26
E-Mail: anlaufstelle-geisbruch@kamp-lintfort.net

Kontakt

Fritz, Jeannette

Telefon: 0 28 42 / 912-272

Downloads

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.