Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Bürgerbüro

Telefon: 0 28 42 / 912-204 bis -207 und -444


Inhalt

Staatsangehörigkeitsausweis

Was ist ein Staatsangehörigkeitsausweis?

Der Staatsangehörigkeitsausweis ist eine Staatsangehörigkeitsurkunde im Format DIN A4 in gelber Farbe, welche den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit mit urkundlicher Beweiskraft dokumentiert. Deutscher Reisepass und Personalausweis sind lediglich Indizien, welche darauf hindeuten, dass die Inhaberin/der Inhaber des Pass-/Ausweisdokumentes die deutsche Staatsangehörigkeit vermutlich besitzen. Da jedoch auch Deutschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit (Artikel 116 Absatz 1, 2. Halbsatz des Grundgesetzes) deutsche Pass- und Ausweisdokumente auszustellen sind, stellt der Besitz dieser Dokumente eben einen urkundlichen Nachweis über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit dar.

Wofür wird der Staatsangehörigkeitsausweis benötigt?

Der Staatsangehörigkeitsausweis wird je nach Lage des Falles für bestimmte Rechtsgeschäfte bzw. -verhältnisse (wie Adoption, Verbeamtung, Heirat, Einbürgerung des ausländischen Ehegatten, Ausstellung deutscher Pass- und Ausweispapiere) benötigt.

Wo kann ich den Staatsangehörigkeitsausweis beantragen?

Der Staatsangehörigkeitsausweis wird für Einwohner der Stadt Kamp-Lintfort beim

Kreis Wesel
Fachbereich Ausländer- und Personenstandsangelegenheiten
Koordinierungsgruppe Staatsangehörigkeitsbehörde
Reeser Landstraße 31
46483 Wesel

beantragt.

Die Anträge und Merkblätter können auf der Internetseite des Bundesverwaltungsamtes heruntergeladen werden. Die Anträge sind mit vollständigen Unterlagen an den Kreis Wesel zu senden.

Was kostet der Staatsangehörigkeitsausweis und welche Gültigkeitsdauer hat er?

Für den Staatsangehörigkeitsausweis wird eine Gebühr in Höhe von 25,00 Euro fällig. Er ist unbefristet gültig.